Lernfelder und Ziele

Blog:

Die Ausbildungsinhalte im Bildungsgang Allgemeine Hochschulreife (Freizeitsportleiter und Abitur) sind die umfassende Vorbereitung der zentralen Abiturprüfungen mit den Leistungskursen Sport und Biologie sowie die Vermittlung beruflicher Grundkenntnisse im Bereich Sport und Gesundheit.

Die auf Sport und Gesundheit fokussierte gymnasiale Oberstufe bietet neben der spezialisierten Qualifikation auch einen optimalen Lernrahmen für alle sportbegeisterten Schülerinnen und Schüler. Hier die Vorteile für den Bildungsgang Allgemeine Hochschulreife auf einen Blick:

  • Schwerpunkt Sport und Biologie als Studienvorbereitung
  • Praktische Lernerfahrungen im Bereich Sport und Freizeitsport
  • Weitgehend berufsbezogener Unterricht in den Theoriefächern
  • Kenntnisse im Organisieren und Leiten freizeitsportlicher Gruppen
  • Abwechslungsreiche Sportmöglichkeiten direkt vor Ort
Beitrag teilen: